zurück


Online-Erfahrungsaustausch für die Nutzer:innen des GAB-Verfahrens (2022-Q31)

Wir netzwerken!


Sie arbeiten in Ihrer Einrichtung bereits mit dem GAB-Verfahren? Anwender:innen des GAB-Verfahrens tauschen sich beim Online-Erfahrungsaustausch zu Fragen aus dem Arbeitsalltag rund um das GAB-Verfahren aus. Sie lernen voneinander und vernetzen sich mit anderen Anwender:innen und Einrichtungen. So können Sie an die Erfahrungen aus den Seminaren rund um das GAB-Verfahren anknüpfen.


Termin

am 25.10.2022 von 09:00 bis 15:15 Uhr

Wir, das GAB-QSE-Team, moderieren das Treffen und geben selbst Impulse. Ähnlich wie vor Ort arbeiten wir im Plenum und in unterschiedlichen Kleingruppenformaten und sorgen dafür, dass auch die soziale Komponente Platz hat. In 2022 gibt es zwei Gelegenheiten beim Online-Treffpunkt dabei zu sein!

Nächster Online-Treffpunkt:


Di. 25.10.2022, 09:00 - 15:15 Uhr
Thema: Kollegiales Lernen - Online? (Wie) geht das?
Mit Stephanie Juraschek & Jost Buschmeyer

Ort


Die Veranstaltungen finden online statt

Kosten


200 € inkl. 19% MwSt.

Anmeldefrist



bis spätestens 25.09.2022





Volltextsuche
Letzte Suchergebnisse

Beschränke die Suche auf Inhalte, die mit den folgenden Schlagworten gekennzeichnet sind:


Array

Mitwirkende


Jost Buschmeyer
Dr. Stephanie Juraschek

Dauer


1 Workshop á 2 Tage

Preis


200,-€*
pro Teilnehmer*in

(inkl. 19% MWSt.)

Anmelden

Weiterführendes

Dienstleistungsangebote:

  • Erfahrungsaustausch für die Nutzer:innen des GAB-Verfahrens
    Artikel lesen

Impressum | AGB | Datenschutzrichtlinie | © GAB München | Web-Design: Piktoresk