and what can happen when they meet? © GAB München © GAB München

Häufige Fragen (FAQ) zur Qualifizierung und Arbeit mit dem GAB-Verfahren



Was bietet uns das GAB-Verfahren?

  • Einen Methodenkoffer rund um das Thema Qualitätsmanagement (QM).
  • Leitfragen für konkrete Vorgabe- und Überprüfungsinstrumente Ihres QMs.
  • Methoden, wie Sie Ihre Mitarbeiter*innen und Ihre Kund*innen in das QM einbeziehen können.
  • Eine dialogische Haltung als Voraussetzung für ein lebendiges QM.
  • Konsequent am Sinn von Maßnahmen, Leistungen und Angeboten orientierte Vereinbarungen.
  • Konkrete Möglichkeiten, wie die Beziehungsqualität gepflegt werden kann.
  • Sich in der Organisation wieder mit der Arbeitsmotivation und dem Sinngehalt der eigenen Aufgabe zu verbinden.
  • Durch die konsequente Anwendung der Instrumente des GAB-Verfahrens die Kompetenzentwicklung aller Mitwirkenden zu fördern.
  • Die Organisationsentwicklung bewusst zu gestalten.
Weitere Einblicke erhalten Sie im Überblick zum GAB-Verfahren oder Sie nehmen direkt Kontakt mit uns auf.


Welche QM-Anforderungen kann man mit dem GAB-Verfahren erfüllen?

  • Anforderungen an Qualitätsmanagementsysteme ISO 9001:2015
  • Fördermaßnahmen nach SGB II und III der Bundesarbeitsagentur für Arbeit, AZAV
  • Anforderungen der Bundesarbeitsgemeinschaft für Rehabilitation BAR
  • Anforderungen des GAB-Siegels
  • Externe Anforderungen von Kostenträgern bezgl. QM


Wie kann ich einsteigen, wenn ich ein QM-System nach dem GAB-Verfahren aufbauen möchte?


Sie beginnen mit der Recherche, was an qualitätssichernden und -entwickelnden Aktivitäten Sie bereits betreiben. Mit Blick auf die aktuellen Anforderungen, Bedarfe und Möglichkeiten entscheiden Sie selbst, welchen Weg Sie dann gehen. Sie können bspw. mit einer Leitbildarbeit beginnen. Oder Sie entscheiden, welches der unterschiedlichen Instrumente (Methoden) zum Aufbau Ihres Qualitätsmanagements Sie ausprobieren oder einführen wollen. Gerne begleiten wir Sie dabei und stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.


Welche Unterstützungsmöglichkeiten bietet die GAB beim Aufbau und der Pflege eines Qualitätsmanagementsystems?


Beim Aufbau und der Pflege Ihres QMs können wir Sie beraten oder über einen längeren Zeitraum hinweg begleiten. Dazu bieten wir unterschiedliche Formen und Formate der Beratung an. Dazu gehören die Vorort-Beratung in Ihrer Einrichtung, das Beratungs-Abo (telefonisch oder online) sowie Moderationen zu Ihren aktuellen Themen. Beispiele hierfür sind:
  • Wir erarbeiten mit Ihnen Ihr Leitbild oder überprüfen ein bestehendes Leitbild Ihrer Organisation.
  • Wir moderieren Ihren Qualitätszirkel oder ähnliche Gremien.
  • Wir bereiten mit Ihnen eine Zukunftswerkstatt vor und führen diese durch.
  • Wir gestalten Ihren Klausurtag zu einem von Ihnen gewählten Thema.
  • Wir begleiten Sie beim Aufbau der Selbstorganisation in ihrer Einrichtung.
Bitte erfragen Sie dazu konkrete Angebote bei einem*r unserer Berater*innen.
Außerdem bieten wir Qualifizierungen zum GAB-Verfahren an.


Welche Qualifizierungsmöglichkeiten gibt es zum GAB-Verfahren?


Für Menschen, die die Arbeit am Qualitätsmanagement der Einrichtung koordinieren (Qualitätsbeauftragte*r): Weiterbildung zur Qualitätskoordinator*in nach dem GAB-Verfahren (12 Tage Kurs inkl. Praxisphasen über 1 Jahr in Loheland/Fulda oder inhouse.)

Für Menschen, die die Qualitätsarbeit moderieren, bspw. Handlungsleitlinien und Praxisüberprüfungen, Methoden des Kollegialen Lernens: Moderationsseminar Grundkurs und Vertiefungskurs Moderation in Loheland oder inhouse. Die aktuellen Termine finden Sie hier.

Für Führungskräfte, die das GAB-Verfahren und ihre Rolle im QM kennenlernen wollen und sich fragen, wie sie das GAB-Verfahren für ihre Führungsaufgabe nutzen können: QM mit dem GAB-Verfahren für Führungskräfte in Hamburg und München. Die aktuellen Termine finden Sie hier.

Darüber hinaus unterstützen wir Sie durch Workshops und Moderationen zu unterschiedlichen Themen, zum Beispiel zum konstruktiven Umgang mit Rückmeldungen, Feedbackkultur, Leitbildarbeit, Konzeptarbeit. Sprechen Sie uns gerne an!


Gibt es ein Zertifikat für die Weiterbildung?


Für das Koordinator*innen Seminar gibt es ein Zertifikat, wenn ein Praxisprojekt durchgeführt und präsentiert wurde. Der Titel des Praxisprojekts, die Inhalte und der zeitliche Umfang der Weiterbildung werden angegeben.

Für alle anderen Weiterbildungsangebote erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung mit Angabe der Inhalte und des zeitlichen Umfangs. Diese bekommen Sie auch bei Inhouse-Seminaren.


Wie kann ich das GAB-Verfahren kennenlernen, wenn ich nicht an der Weiterbildung in Loheland teilnehmen kann?

  • Wir bieten Einführungs-Workshops zum GAB-Verfahren auch in Ihrer Einrichtung an. Oder auf Wunsch als Online-Workshop.
  • Alle anderen Weiterbildungen sind als Inhouse Workshops möglich. Sie können sich auch mit befreundeten Einrichtungen oder Kooperationspartnern zusammentun und gemeinsam eine Weiterbildung bei uns buchen.
  • Über ein Gespräch mit einer*m GAB-Berater*in bei Ihnen in der Einrichtung, bei uns in der GAB oder online.
  • Den Leitfaden „Menschen entwickeln Qualitäten“ als Buch oder als Download-PDF-Dokument lesen.
  • Sie können Referenzen von anderen Einrichtungen bei uns erfragen und diese dann kontaktieren.

Gibt es Möglichkeiten sich mit anderen Anwender*innen des GAB-Verfahrens auszutauschen?


Wir veranstalten Netzwerktreffen (Erfa) in Fulda/Loheland. Die aktuellen Termine finden Sie hier.

Größere Träger oder Netzwerke buchen auch interne Erfahrungsaustausche oder Fachtage vor Ort bei uns. Den thematischen Schwerpunkt dazu vereinbaren wir gemeinsam.


Zu welchen Themen bietet die GAB noch Weiterbildungen an?


Was kann die GAB uns sonst noch bieten?


Wir unterstützen Sie dabei, Ihre Arbeitsformen lernförderlich zu gestalten. Mit dem Qualitätsmanagement sorgen Sie dafür, Lernprozessbegleitung und organisationales Lernen zu sichern und zu entwickeln.

Interesse? Dann stöbern Sie auf unserer Homepage oder schreiben uns. Wir vereinbaren gerne einen unverbindlichen Telefontermin mit Ihnen.




Volltextsuche
Letzte Suchergebnisse

Beschränke die Suche auf Inhalte, die mit den folgenden Schlagworten gekennzeichnet sind:




Impressum | AGB | Datenschutzrichtlinie | © GAB München | Web-Design: Piktoresk